Der Friendzone entkommen – Für immer raus aus der Zone!

Der Großteil der Männer auf dieser Welt hat schon einmal folgende Erfahrung gemacht, du lernst eine nette und interessante Frau kennen. Du nimmst dir Zeit sie kennenzulernen und sie zu verstehen nur um ihr zu zeigen dass du ein toller Typ bist. Nur um dann festzustellen das du gefangen bist in der Friendzone.

Viele Männer fangen darauf an sich Fragen zu stellen wie, wie kann man der Friendzone entkommen, wie komme ich da bloß wieder raus, oder auch wieso stecke ich in der Friendzone?

Auf alle diese Fragen findest du in meinem heutigen Artikel die Antwort, aber bevor ich dir zeige wie du der Friendzone entkommen kannst musst du erst einmal überprüfen in welcher Form der Zone du dich befindest.

friendzone entkommen
Der friendzone entkommen!

Die zwei Formen der Friendzone

Es gibt einmal die echte und die unechte Friendzone. Mit beiden sollte man unterschiedlich umgehen und in welcher du dich befindest ist daher äußerst signifikant.

  1. Die unechte Friendzone – Du hast eine Frau kennengelernt die du toll findest, aber du hast nie dein Interesse bekundet. Das heißt du hast sie nie nach einem Date gefragt, versucht zu küssen oder bist in einer anderen Art und Weise sexuell eskaliert bzw. hast sexuelles Interesse an ihr gezeigt. Sie weiß also nicht dass du an ihr interessiert bist, sie ahnt es höchstens.

Wichtiger Hinweis: Wenn du zu lange in der unechten Friendzone verweilst landest du früher oder später in der echten Friendzone, was du auf jeden Fall vermeiden solltest! Aber dazu später mehr…

Du solltest in diesem Fall auch meinen Artikel, steht sie auf mich, lesen. Um ihr Interesse an dir bereits im Vorfeld abschätzen zu können.

  1. Die echte Friendzone – Du kennst eine Frau die du toll findest. Du hast sie schon nach einem Date gefragt vielleicht sogar gedatet. Möglicherweise hast du ihr auch schon deine unsterbliche Liebe gestanden, etwas was du in keiner Form der Zone jemals tuen solltest! Sorry, Jungs aber das funktioniert nur in irgendwelchen schmalzigen Hollywood Filmen…

Auf jeden Fall hast du bereits einen „Move“ gemacht und versucht sie offensichtlich für dich zu gewinnen, aber bist abgeblitzt. Meistens mit einem der folgenden Sprüche:

„Lass uns lieber Freunde bleiben.“

„So sehe ich dich nicht, du bist für mich wie ein Bruder.“

„Wir beide sind gute Freunde das will ich nicht kaputtmachen“

Kurzum, du bist in einer echt bescheidenen Situation und dir stellt sich jetzt natürlich die Frage wie du aus der Nummer wieder herauskommst.

Je nachdem in welcher Art der Friendzone du dich befindest kann das sehr einfach oder nahezu unmöglich sein, aber es gibt in beiden Fällen immerhin ein Quäntchen Hoffnung…

Raus aus der friendzone
Raus aus der friendzone!

Der unechten Friendzone entkommen

Hier zu entkommen ist eigentlich ganz einfach, zeig dein Interesse an ihr!

Die wenigstens Frauen sind offensiv genug die Dinge mit einem Mann selbst voranzutreiben, das ist dein Job als Mann! Also lass dir endlich Eier wachsen!

Frag sie nach einem Date oder wenn ihr das nächste Mal feiern geht und ein bisschen was getrunken habt, schaust du ihr tief in die Augen und sagst: „Wenn du nicht aufhörst mich so anzusehen küsse ich dich am Ende noch.“

Wenn sie jetzt weiter den Blickkontakt mit dir hält kannst du sie problemlos küssen. Das war’s dann mit der Friendzone.

Natürlich kann sie auch nein zu einem Date sagen oder auf den Kussversuch negativ reagieren. Dann befindest du dich nicht in der unechten, und hast dich dort auch nie befunden, sondern in der echten Friendzone.

Der echten Friendzone entkommen

Vorneweg sei gesagt, aus der echten Friendzone entkommen ist äußerst schwierig! In den meisten Fällen wirst du damit deutlich besser beraten sein deinen Fokus auf eine, oder noch besser mehrere, Frauen zu verschieben (man(n) sollte nie alle Eier in einen Korb legen). Hierzu empfehle ich folgenden Artikel zum Thema Frauen ansprechen.

Wenn du das nicht möchtest liegt ein steiniger Weg vor dir…

Allerdings bevor du diesen tatsächlich beschreitest musst du eine Sache begreifen und zwar warum du in der Friendzone steckst.

aus freundschaft beziehung

Warum du in der echten Friendzone steckst

Es gibt eigentlich nur zwei Gründe warum eine Frau einen Mann in die Zone verfrachtet.

  1. Es fehlt an Anziehung. Vielleicht findet sie dich einfach nicht attraktiv oder aber die Anziehung war ursprünglich da aber du hast zu lange gewartet um den ersten Schritt zu machen und nun ist sie verflogen.
  2. Du bist als potentieller Partner durch äußere Umstände disqualifiziert. Möglicherweise arbeitet ihr zusammen oder du warst schon mal mit einer guten Freundin von ihr zusammen, all das sind mögliche Gründe warum dich eine Frau als Partner nicht in Betracht zieht. Diese Rubrik läuft unter dem Thema, was sollen die Leute denken.

Entkommen „leicht“ gemacht

Du willst sie also nicht abschreiben? Dann ist es jetzt deine Aufgabe die Dinge die du in der Vergangenheit falsch gemacht hast richtig zu machen.

Das heißt konkret, du musst eine unwiderstehliche Anziehung aufbauen!

Hier sind 6 Schritte die du unternehmen musst um das zu schaffen:

  1. Akzeptiere die jetzige Situation

Finde dich damit ab das du in der Friendzone steckst. Bettle eine Frau niemals an dir eine Chance zu geben! Stattdessen strahle eine Indifferenz der Situation gegenüber aus.

Die attraktivsten Männer sind alle Alphamännchen. Und ein Alphamännchen lässt sich von Ablehnung nicht beirren da es weiß das es genügend andere Frauen gibt die es haben kann.

Wenn du diese indifferente Geisteshaltung ausstrahlst wirst du direkt deutlich attraktiver auf deine angebetete wirken!

  1. Arbeite an dir selbst

Verbessere dich selbst und dein eigenes Leben um deine Attraktivität zu steigern. Such dir regelmäßig neue Hobbies und lerne neue Leute kennen.

Mit wem ist eine Frau wohl lieber zusammen, mit einem Kellernerd der in einem Clan CS zockt oder einem Surfer der jedes Wochenende auf einer anderen Party ist?

Wenn dein Leben nicht so interessant ist wie es eigentlich sein sollte ist jetzt der Zeitpunkt gekommen um daran etwas zu ändern!

Plus, durch zusätzliche neue Hobbies lernst du auch neue Frauen kennen, vielleicht sogar eine die dir noch besser gefällt als die der du im Moment hinterherrennst.

  1. Gehe auf Distanz

Hör sofort damit auf bedürftig und verfügbar zu sein!

Sie schreibt dir eine SMS, warte ein paar Stunden bevor du zurückschreibst…

Sie sagt oder tut etwas was dich stört, lass es sie wissen…

Sie sagt sie möchte etwas am Wochenende unternehmen (als Freunde natürlich), du hast aber schon andere Pläne? Folge deinem eigenen ursprünglichen Plan…

Diese Liste lässt sich nahezu unendlich fortführen…

Wichtig ist aber nur das du eine Sache begreifst und für dich umsetzt. Wir alle wollen Dinge die nicht einfach zu haben sind! Würde jeder einen Ferrari fahren wäre er dann noch ein Traumauto?

  1. Nutze Eifersucht

Wir Menschen sind von Natur aus eifersüchtig, wir wollen Dinge die andere haben wir aber nicht. Mach dir das zu Nutze!

Erzähl ihr wie du am Wochenende in der Disco Frauen klargemacht hast. Sprich in ihrer Gegenwart fremde Frauen an.

Außer das du dir ihre Eifersucht zu Nutze machst hat das Ganze noch einen weiteren sehr wichtigen Effekt. Du zeigst ihr damit das du ein sexuelles Wesen bist, ein Mann und nicht ihre beste Freundin, und das du Auswahl hast, also nicht auf sie angewiesen bist. Erinnere dich an Punkt 3, dadurch wirkst du weniger bedürftig!

  1. Lerne richtig zu flirten

Zieh sie hin und wieder auf und mach dich ein bisschen lustig über sie. Gib ihr allerdings auch immer mal wieder ehrliche Komplimente, z.B. wenn sie besonders gut aussieht.

Berühre sie während einer Unterhaltung immer mal wieder am Arm oder der Schulter und steigere deine Berührungen mit der Zeit wenn sie positiv darauf reagiert.

  1. Nutze einen Trick

Wenn du dich jetzt unter diesem Blogeintrag für meinen Newsletter anmeldest schicke ich dir sofort einen einfachen Trick zu den du in jedem Gespräch mit einer Frau nutzen kannst um sie für dich zu gewinnen.

Also worauf wartest du?

Geheimer Trick: Lerne wie du jede Frau in 3h oder weniger ins Bett kriegst!
Melde dich jetzt für unseren Newsletter an und erhalte den geheimen Trick sofort per Email.
Wir würden niemals Spam versenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.